Fantasy Phantastik  Ebook Geschichten

Multiversum Mannheim

Multiversum Mannheim

Yberseh - Fantasy und Phantastik: Kostenlose Ebooks und Geschichten ist die Webseite von Schriftsteller Alexander Rossa.
Hier kannst Du viele kostenlose Ebooks und Kurzgeschichten lesen oder herunterladen und dabei einfach Spaß haben.

Du bist auf diese Seite gekommen, weil Du nach dem Begriff »Multiversum Mannheim« gesucht hast. Auf dieser Seite findest Du alles aufgelistet,
was einen Bezug zu der Suche nach »Multiversum Mannheim« hat oder den Begriff »Multiversum Mannheim« enthält. Hierbei gibt es auch regionale Bezüge, da Alexander
viel unterwegs ist, um an Lesungen teilzunehmen oder sich mit anderen Autoren zu den Themen Phantastik, Fantasy, Hermetik
und Kurzgeschichten auszutauschen.

Du bist herzlich eingeladen, auf dieser Seite ein wenig herumzustöbern und in die Welten von Alexander einzutauchen.

  • Auf dem Weg zur Unsterblichkeit

    Leben, Sterben, Vergangenheit und Zukunft, das Leben im Jetzt - so viele Mysterien liegen dort noch für uns Menschen verborgen. Wir wollen mit unseren blechernen Kisten die Sterne bereisen und streben Lebensverlängerung an. Doch sind wir damit auf dem richtigen Weg? Hat das strikte Befolgen des kartesischen Erbes uns nicht eher in unsere Welt eingeschlossen? Nicht, dass alles an ihm falsch wäre, doch vielleicht sollte man es nur als ein Teil eines System begreifen, dem ein bedeutenderes System übergeordnet ist...

  • Bereits 1997 erschien Alexander Rossas Erstling »Xermitolistand« als kostenloses Dark Fantasy E-Book mit einem anderen Titel im Internet und fand in knapp zwei Jahren über 60000 Leser. Danach nahm er das E-Book wieder aus dem Netz, da er das Buch nicht mehr kostenlos und werbefrei zum Download anbieten konnte. Im Jahr 2015 ist es nun soweit. Das Buch steht überarbeitet wieder zum offiziellen und kostenlosen Downbload bereit und strebt eine Fortführung der Geschichte, als auch eine Verfilmung, an.

     

    Xermitolistand erzählt die Geschichte von dem Angestellten Matze, der eines Tages in einen Terroranschlag an einer Autobahnraststätte gerät. Dabei begegnet er einer faszinierenden Frau, die offenbar übermenschliche Fähigkeiten besitzt. Doch dieses Wissen wird ihm rasch sehr gefährlich. Man möchte ihn von der Bildfläche verschwinden lassen. Matze bekommt unerwartet Hilfe. Eine rasante Verfolgung beginnt, die Matze immer weiter in den Einflußbereich einer dubiosen Organisation von Leuten bringt, die eine schier unbegrenzte Macht besitzen und diese auch gnadenlos für ihre Zwecke einsetzen. Doch der Schaden, den diese Menschen angerichtet haben, er ist bereits extrem folgenreich. Vor Matze öffnet sich eine finstere Welt voller Unfassbarkeiten und dubioser

    ...
  • Infragestellung der Wirklichkeit

    Aus was setzt sich unser Weltbild zusammen? Sicherlich sind es viele Erfahrungen, die es ausmachen. Doch mindestens ebenso stark wird es durch das definiert, was wir in Laufe unseres Leben lernen, durch das, was wir glauben und man uns sagt, was wir glauben sollen. Es wird bestimmt durch die Medien, die Meinungen anderer, durch Filme, Bilder und Vorurteile. Befasst man sich mit dem Thema etwas ausführerlicher, dann wird einem rasch bewusst, dass es nichts Unzuverlässigeres gibt, wie unser Weltbild.

  • Mannheim Fantasy

    Ich habe die regionale Seite zum Thema Mannheim angelegt, da ich mich sehr viel mit Fantasy- und Phantastik beschäftige und dabei immer wieder Kontakt zu den verschiedensten Fachleuten und Autoren habe. Zudem recherchiere ich viel zu den Themen. Mir fallen dabei immer wieder interessante Aspekte zur Fantasy, Phantastik, Hermetik und Bereich der Kurzprosa auf, die ich hier einfach aufnotieren möchte. Dabei sind sie sicherlich nicht vollständig und stets in der Entwicklung begriffen. Ist jemand der Meinung, hier müsste zu den einzelnen Regionen, Städten und Mannheim noch etwas notiert werden, schreibt mir ruhig.

    Auf dieser Informationsseite widme ich mich dem phantastischen und literarischen Umfeld von Mannheim. Durchaus bin ich auch gelegentlich einmal in Mannheim, um mich mit Autoren zu treffen, mich auszutauschen oder etwas aus meinem kleinen Fundus zu lesen. Früher war ich oft am Mannheimer Wasserturm und in den Mannheimer Parks und habe die Stadt sehr genossen. Leider ergeben sich zu Mannheim für mich aktuell einfach zu wenige Möglichkeiten. Das wäre wirklich noch ausbaufähig. Einmal sehen, was die ...

Nutzungsbedingungen

  • Datenschutz

    Die Betreiber dieser privaten und nicht kommerziellen Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten...

    Weiterlesen: Datenschutz

  • Nutzungsbedingungen lesen

    1. Inhalt des OnlineangebotsDie Inhalte dieser privaten Website wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Autor übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der auf der Homepage befindlichen Informationen sowie bereitgestellten Inhalte.Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung...

    Weiterlesen: ...

  • Yberseh Creative Commons

    Die Werke bzw. Inhalte dieser Webseite sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung 3.0 Unported Lizenz.

    Weiterlesen: Yberseh...

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Gratis Ebooks: Phantastik, Fantasy und phantastische Kurzprosa
ist ein rein privates und nicht kommerzielles Projekt von

Alexander Rossa
Durlacher Straße 100
68219 Mannheim
Mail (mail @ alexanderrossa.de)
Gratis Ebooks: Phantastik, Fantasy und phantastische Kurzprosa

Weitere Webseiten:
Entschleunigung aktiv
X-Channel Marketing Blog

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr erfahren Akzeptieren Ablehnen